JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Skilift

Aktuell

Die Saison 2016/2017 startet bei geüngend Schnee am Samstag, 10. Dezember 2016 und dauert bis Sonntag, 12. März 2017. Aktuelle Pisten- und Schneeverhältnisse siehe im blauen Feld.

Das attraktive Nachtskifahren dauert vom 4. Januar 2017 bis 24. Februar 2017, jeweils Mittwoch und Freitag von 18.30 - 21.00 Uhr.

Neu -  Wintersport im Jurabogen www.jura-ski.ch : Die regionalen Skigebiete Balmberg (Solothurn), Grenchenberg (Grenchen) und Les Près-d'Orvin (Biel) bieten den Käufern von Saisonkarten jeweils gegenseitig zwei Freikarten (Tages- oder Abendkarten) für die beiden anderen Skigebiete an.

Wir suchen: Jugendliche ab 15 Jahre und rüstige Rentner für (bezahlte) Mitarbeit am Skilift. Interessierte melden sich bei Tobias Freudiger, Betriebsleiter, 079 631 49 27 oder skilift@besonet.ch

Wir sind auch dieses Jahr wiederum sehr motiviert, Ihnen ideale Pistenbedingungen im Naherholungsgebiet Grenchenberg zu bieten.

Wir freuen uns, Sie demnächst wieder am Skilift zu begrüssen!

Es grüsst herzlich der Verwaltungsrat der Skilift Grenchenberg AG

 

Skilift AG 001

Öffnungszeiten

Saisonstart/-ende

Samstag, 10. Dezember 2016 bis Sonntag, 12. März 2017

Reguläre Öffnungszeiten

Mittwoch: 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstag: 12:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr (kleiner Lift Pause von 12.00 Uhr - 13.00 Uhr)

Nachtskifahren

Mittwoch + Freitag: 18:30 Uhr bis 21.00 Uhr (vom 4. Januar 2017 bis 24. Februar 2017)

Sportwochen

Samstag 4. Februar 2017 bis Sonntag 24. Februar 2017 täglich geöffnet von 12.00 - 16.30 Uhr, Sonntag von 10.00 - 16.30 Uhr (kleiner Lift Pause von 12.00 Uhr - 13.00 Uhr)

Anreise: Beachten Sie die Strassen-Sperrzeiten der Polizei und den Busfahrplan

Wetter: Machen Sie sich selbst ein Bild mit der SWG-Webcam

Auskünfte: Für Fragen steht Ihnen der Betriebsleiter, Herr Tobias Freudiger, täglich zwischen 17:30 und 18:30 Uhr, unter 079 631 49 27 zur Verfügung

Praktisch: Übersichtsseite Öffnungszeiten Wintersaison 2016/2017 hier zum Ausdrucken

 

Schneehöhe Zustand der Piste Grosser Lift Kleiner Lift
Geschlossen Geschlossen
 
Aktualisiert am: 05.12.2016 15:26 Uhr
Info: Die Saison 2016/2017 startet sobald genügend Schnee liegt und dauert bis Sonntag, 12. März 2017.

Wir hoffen auf einen schneereichen Winter!

Wir suchen Jugendliche ab 15 Jahre und rüstige Rentner für (bezahlte) Mitarbeit am Skilift. Interessierte melden sich bei Tobias Freudiger, Betriebsleiter, 079 631 49 27 oder skilift@besonet.ch

Newsletter

Möchten Sie über Spezialangebote, Saisonbeginn und Schneesituation regelmässig informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter: skilift@besonet.ch

 

Hintergrund und Geschichte der Skilift Grenchenberg AG. 

Nachtskifahren

Top-Angebot Nachtskifahren

Jeden Mittwoch und Freitag in der Zeit vom 4. Januar 2017 bis zum 24. Februar 2017 öffnet der Skilift von 18:30 bis 21:00 Uhr.

Preis Abendkarte

Erwachsene: Fr. 16.- / Kinder 6-16 Jahre: Fr. 10.-

Für die Besitzer eines Saisonabonnements ist das Nachtskifahren bereits inbegriffen!

Geniessen Sie das herrliche Freizeiterlebnis Nachtskifahren mit Familie, Freunden oder dem Verein. Und anschliessend empfehlen wir das gemütliche Zusammensein in einem der nahe gelegenen Berggasthöfe.

Mit viel Engagement und einiger Hilfe von Freunden und Bekannten hat das Team der Skilift Grenchenberg AG die Beleuchtungsanlage installiert. Herzlichen Dank an alle Helfer und Unterstützer! Eine Impression der Vorbereitungsarbeiten gibt Ihnen die Fotogallerie.

Skilift Tarife

ÖV-Rabatt: Beim Vorweisen des BGU-Billettes an der Skiliftkasse gibt es eine Vergünstigung von Fr. 2.- auf die Tages-, Nachmittags- und Halbtageskarte. Es gelten keine weiteren Vergünstigungen, der Rabatt kann nicht kumuliert werden.

Allgemeine Bestimmungen

  • Familienermässigung gilt bei gleichzeitigem Kauf von mindestens 2 Saisonkarten.
  • Kinder bis zum 6. Geburtstag fahren gratis.
  • Schlechtes Wetter, Betriebsunterbrüche (infolge Schnee- oder Witterungsverhältnissen oder technischer Art) und Sperrung von Skiabfahrten geben keinen Anspruch auf Rückerstattung.
  • Unfall/Krankheit: gegen Vorlage eines ärztlichen Zeugnisses kann bei Wochen-/Saisonkarten eine Rückerstattung erfolgen. Gilt nicht für Begleitpersonen.
  • Vergessene/verlorene Abonnemente: Kein Anspruch auf Beförderung oder Ersatz. Verlorene Abonnemente können gegen eine Gebühr ersetzt werden.
  • Allgemeines: Alle Karten sind persönlich und nicht übertragbar (ausgenommen Einzelfahrten/10-Fahrten). Unkorrektes Benehmen und missbräuchliche Benützung haben den sofortigen Entzug ohne Entschädigung zur Folge. Strafanzeige und Bussen werden ausdrücklich vorbehalten. Die FIS-Verhaltensregeln sind zu beachten.

 

Preisliste 2016/2017 grosser und kleiner Lift (Normaltarif)

Art der Karte Erwachsene KInder 6 - 16 Jahre Besitzer Saisonabo Adelboden-Lenk*: Erwachsene Besitzer Saisonabo Adelboden-Lenk*: Kinder 6 - 16 Jahre
Einzelfahrt Fr. 3.- Fr. 2.50 Fr. 3.- Fr. 2.50
10 Fahrten Fr. 20.- Fr. 15.50 Fr. 20.- Fr. 15.50
Tageskarte Fr. 22.- Fr. 16.- Fr. 11.- Fr. 8.-
1/2 Tageskarte (10:00 Uhr bis 13:30 Uhr oder 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr) Fr. 18.- Fr. 12.- Fr. 9.- Fr. 6.-
Nachmittagskarte (12:00 Uhr bis 16:30 Uhr) Fr. 20.- Fr. 14.- Fr. 10.- Fr. 7.-
Nachtskifahren Abendkarte Fr. 16.- Fr. 10.- Fr. 8.- Fr. 5.-
      * Reduktion gilt auch für Inhaber des Berner Oberland-Skipasses * Reduktion gilt auch für Inhaber des Berner Oberland-Skipasses

Preisliste 2016/2017 nur kleiner Lift

Art der Karte Erwachsene Kinder 6 - 16 Jahre
Tageskarte Fr. 11.- Fr. 7.-

Saisonabonnemente

Vergünstigungen im Skigebiet Adelboden-Lenk Saison 2016/2017 (Angaben ohne Gewähr): Das Vorweisen der Saisonkarte der Skilift Grenchenberg AG an einer Kasse in der Skiregion Adelboden–Lenk berechtigt zum Bezug einer vergünstigten Tageskarte.

Erwachsene: Fr. 40.- (statt Fr. 63.-)

Kinder (6 - 15 Jahre): Fr. 22.- (statt Fr. 34.-)

Jugendliche (16 - 19 Jahre): Fr. 40.- (statt Fr. 52.-)

Senioren (ab 64 Jahre): Fr. 40.- (statt Fr. 58.-)

Vergünstigung Wintersport im Jurabogen: Die regionalen Skigebiete Balmberg (Solothurn), Grenchenberg (Grenchen) und Les Près-d'Orvin (Biel) bieten den Käufern von Saisonkarten jeweils gegenseitig zwei Freikarten (Tages- oder Abendkarten) für die beiden anderen Skigebiete an.

Verkauf: Die Saisonabonnemente werden beim BGU-Kundendienst im Postgebäude gegen Abgabe eines (digitalen) Passfotos und des vollständig ausgefüllten Bestellformulars verkauft. Oder senden Sie das ausgefüllte Bestellformular ergänzt mit einem Passfoto an skilift@besonet.ch. Weitere Auskunft erteilt Adrian Cslovjecsek: Tel. 032 652 20 35 (abends).

 

Saisonabonnement Tarife (inklusive Nachtskifahren)

Erwachsene Kinder 6-16 Jahre
Fr. 230.- Fr. 180.-

Ermässigungen (1. und 2. sind nicht kumulierbar)

1. Mitglieder der Skiclubs Grenchen und Umgebung Fr. 20.– /Karte
2. Familien, bei gleichzeitigem Bezug von mind. 2 Saisonkarten. Ab 4 Saisonkarten zusätzliche Vergünstigung auf Anfrage. Fr. 20.– /Karte
3. Bezug der Karte ab dem 3. Januar Fr. 20.– /Karte

Brauchen Sie neue Skis? Beratung, Vermietung und Verkauf bei unseren Partnern:

BroSport, Urs Brotschi, 2545 Selzach, 032 641 13 91

ski-shop.ch, Reto Ramser, 2543 Lengnau, 032 653 01 33 

  • Ski-Shop Ramser Lengnau
  • Focus
  • Chirico
  • Airport Hotel Grenchen
  • Hetzel
  • City-Offset Druckerei
  • Glandon Apartements